Print

Imageedit Bildbearbeitung

Inhaltsverzeichnis

Über den “Imageedit Bildkopie-/Konverter” lassen sich einzelne Bilder, Kategorien oder markierte Bilder konvertieren und kopieren. Im Bilderexplorer starten Sie diesen mit F2 bzw. über die rechte Maustaste. Das Programm konvertiert über 100 verschiedene Bildformate und erlaubt dabei eine Änderung der Bildgröße, Farbtiefe und der Dateinamen.

Vor dem öffnen eines RAW Bildes wird ihnen ein Dialog mit verschiedenen Einstellungen zur Verarbeitung angezeigt.

RAW Bild ohne Änderung
RAW Bild ohne Änderung

RAW Bild wie Aufnahme
RAW Bild wie Aufnahme

RAW Bild Automatisch
RAW Bild Automatisch

Imageedit Bildkopie-Konverter

Bildbearbeitung

Funktionstasten

  • F2 Bildgröße ändern
  • F3 Copyright einfügen
  • F4 Bild schärfen
  • F5 Auto Verbesserung
  • F6 Automatischer Weißabgleich
  • F7 Auto Lichtstärke-/Sättigung
  • F8 Zuschneiden
  • Alt+F4 Beenden
  • Strg+O Bild öffnen
  • Strg+N Neues Bild
  • Strg+S Bild speichern

Meta Daten beim speichern einfügen
Haben Sie die Option aktiviert so werden die hinterlegten Daten als META-Daten im Bild gespeichert.

Bildbereich wählen und einfügen
Über die Befehlsbuttons “Bildbereich auswählen” und “Bildbereich einfügen” können Sie einen Ausschnitt des Bildes auswählen und neu einfügen.

Bildbereich Bildbereich einfügen

Original wiederherstellen
Das aktuelle Bild wird neu geladen, bereits gemachte Änderungen gehen verloren.

War dieser Artikel hilfreich?
0 out Of 5 Stars
5 Sterne 0%
4 Sterne 0%
3 Sterne 0%
2 Sterne 0%
1 Sterne 0%
Wie können wir diesen Artikel verbessern?
Weiter Auto Lichtstärke-/Sättigung